Vic-falls.jpg

Die Gewinner

Dieter Mendzigall

Deutschland

„Das Foto wurde im April während einer vierwöchigen Tour durch Namibia aufgenommen. Wir lagen in der Hardap Region, am Rande der Kalahari-Wüste, im Sand und machten Fotos, bis die Sonne sich sehr niedrig am Horizont befand. Mir gefallen vor allem die weichen Kontraste und die wunderschönen Farben in dem Foto.“

 

July - September Winner

Jane Pearce
Australien

„Das Foto wurde im Phinda Game Reserve in Südafrika aufgenommen. Das Zebra wurde nicht nur auf meiner ersten Pirschfahrt abgelichtet, sondern war auch das erste Tier, welches ich mit meiner Linse einfing. Die Pirschfahrt fand am Nachmittag statt, während die Sonne langsam unterging und die Umgebung in ein zauberhaftes Licht tauchte. Ein magischer Moment!“

Les Ellingham
Vereinigtes Königreich

„Wir verließen am frühen Morgen das Satara Camp im Krüger Nationalpark für unsere Pirschfahrt und begegneten einem Löwenrudel mitten auf der Straße. Die Sonne begann gerade erst aufzugehen und streifte die Gesichter der Löwen mit den ersten Sonnenstrahlen – der ideale Moment für eine Portraitaufnahme.“

Mike Sutherland
Südafrika

„Das Foto wurde aus einem flachen Boot in der Nähe vom Little Vumbura Camp im Okavango Delta aufgenommen. Wir begegneten einer kleinen Gruppe roter Moorantilopen, welche sich seltsam benahmen. Die Herde geriet plötzlich in Panik und sprang über den Fluss vor uns – in der Entfernung konnten wir einen Leoparden entdecken.

Doug Croft
Vereinigte Staaten von Amerika

„Das Foto entstand auf Safari im Krüger Nationalpark in Südafrika. Der junge Gepard gehörte zu einer Gruppe von insgesamt vier Geparden, die sich zügig über die Ebene bewegte. Der Gepard in dem Bild wurde abgelenkt und verlor den Anschluss an die Gruppe, nachdem er seinen Fehler bemerkte, rannte er der Gruppe hinterher und ich konnte dieses Action-Foto durch Mitziehen meiner Kamera aufnehmen.“

Über Rhino Africa

Rhino Africa ist Afrikas führendes Unternehmen für Safaris und bereits viermaliger Gewinner des World Travel Awards. Gegründet in Kapstadt im Jahr 2004, steht Rhino Africa für höchstkompetente Reiseexperten, die mit ihrem unvergleichbarem Wissen und ihrer Erfahrung sicherstellen, dass Sie Ihren maßgeschneiderten Afrika-Urlaub niemals vergessen werden.

Was wir tun

Von Südafrika über die Serengeti oder von Madagaskar bis zur Masai Mara, Rhino Africa ist spezialisiert darin, Reisenden die außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten Afrikas zu zeigen. Ob Sie die ,,große Tierwanderung" sehen möchten oder einen Strandurlaub bevorzugen, Rhino Africa lässt all Ihre Träume Wirklichkeit werden. Jedes Jahr kommen 15.000 Menschen mit uns nach Afrika, was es uns ermöglicht, Organisationen zu unterstützen, die uns sehr am Herzen liegen, wie etwa im Bereich Naturschutz und der Förderung von Bildung in ländlichen Regionen. Mit anderen Worten, jeder unserer Reisenden hinterlässt nach seiner Reise einen bleibenden Fußabdruck in Afrika.

Mehr lesen

Unsere Partner

Wir danken unseren Sponsoren, die diesen großartigen Wettbewerb möglich machen.